Saricat - Lebensfreude pur!

Mittwoch, 27. Juni 2012

Klettern auf dem Saribaum

Noch bevor der "Prototyp von dem Saribaum" der speziell für Katzen mit Ataxie gebaut wurde an seinem Platz stand, wurde er von meiner Ataxiekatzenfreundin Shandra, von Kater Shiva und mir untersucht. Der obere Bereich ist nur für "normale" Katzen erreichbar, so hat Shiva gleich gewusst wo sein Platz ist :)
 Shandra begutachtete die Hängematte in der Mitteletage (mit Plexiglas gesichert) welche über eine sehr griffige Rampe erreichbar ist. Ich habe mit die interessanten Treppenstufen im unteren Bereich angesehen und bin voller Freude etwas geklettert.  Auf den Bildern steht der Baum noch im Arbeitszimmer, paar Minuten später wurde er jedoch an seinen End0platz verschoben und der Boden weich ausgekleidet.

Der Saribaum wurde gut durchdacht, an vielen Stellen weich gepolstert sowie mit Plexiglas gesichert. Er ist griffig - dadurch haben wir einen guten Halt. Ausserdem gibt es eine Kiste in der unsere Spielsachen verschwinden können.
Seit ein paar Tagen ist der Baum da und unser Interesse groß, auch gab es bisher keine "Unfälle".

Herzlichen Dank für diesen tollen Baum. Wir werden nun alles testen und auf die Alltagstauglichkeit überprüfen und hoffen so baldigst einen Baum gefunden zu haben mit dem viele Ataxiekatzen umgehen können.

Schnurrige Grüße
Sari und Katzengang









Kommentare:

  1. Ui, da habt ihr ja einen tollen Baum bekommen! *staun*

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz toller Baum! Viel Spaß weiterhin damit!

    AntwortenLöschen
  3. oh ich staun ja bauklötzer über euren tollen kratzbaum abr nicht nur füer euch ist der toll meinen 2 fellnasen würde er bestimmt auch gut gefallen- wie geht es euch denn so *knuddel euch und katzenküßchen geb würd mich freuen von euch zu hören
    LG Conny

    AntwortenLöschen

Hinterlass dein "Pfotenabdruck" - freue mich über einen Kommentar! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...