Saricat - Lebensfreude pur!

Montag, 1. August 2011

Besuch bei Lilly

Hallo *schnurrfreu*



Oh gestern hab ich meine Dosis in die Nähe von Kassel geschickt. Der Auftrag war folgender: Besucht meine Ataxiekatzenfreundin Lilly, die ja schon so was wie meine Herzensschwester ist und berichtet mir von ihr. Ha, und wisst Ihr was? Lilly ist so eine schnurrig tolle Katze, sie hat wie ich Sonne im Herz und darum hab ich ihr vorschlagen lassen, dass sie doch auch ab und an hier was bloggen kann. Lilly findet das richtig COOL und diktierte ihrer Dosine einen Vorstellungstext. Ihr dürft nun öfter mal von der süßen Zaubermaus lesen, sie schnurrt Euch sogar selber *stolz guck* 



Hallo, ich bin die Lilly und so zusagen Saris Schwester. Also nicht so richtig, aber im Geiste, wie unsere Menschen sagen. Ich habe auch Ataxie, aber nicht so dolle wie Sari. Ich soll angeblich "typisch Ataxiekatze" sein... ob das nun gut oder schlecht ist, weiß ich nicht so genau.

Heute lebe ich mit noch sechs Katzen zusammen und bin eine zufriedene Katze, das war aber nicht immer so.

Ich erzähle Euch mal meine Geschichte in der Kurzfassung: Ich wohnte früher bei einer jungen Frau mit kleinem Kind in der Wohnung und wurde plötzlich unsauber, also so richtig. Das Klo habe ich nicht mehr benutzt. Die Frau hatte da keinen Nerv mehr drauf, ich gebe auch zu dass das nicht so schön für sie war, aber irgendwie musste ich ja zeigen, das mir die Situation nicht mehr gefallen hat. Na, jedenfalls hat sie mich zum Tierarzt gebracht und wollte mich euthanasieren lassen. Zum Glück wusste ich da noch nicht, was das heißt.

Die Tierärztin war aber nett und hat mir Hilfe besorgt, die Leute vom Tierschutz haben viel versucht, sie haben mir dann auch ein neues Zuhause gesucht, aber irgendwie hat es mir dort auch nicht gefallen und ich blieb unsauber. So zusagen fünf vor zwölf konnte ich zu meinem jetzigen Frauchen ziehen und hier finde ich es toll, ich war auch immer zuverlässig auf dem Klo. Nur manchmal passiert es mir, dass mal Pipi über den Rand vom Klo geht... aber mein Frauchen ist dann gar nicht böse. Ich weiß das sie mich sehr lieb hat und darum fühle ich mich so wohl. Ich melde mich bald wieder bei Euch, nun muss ich mich erstmal schmusen lassen... als Ataxiekatze hat man sooo viele Verpflichtungen.

Eure Zaubermaus Lilly







Lilly lebt, wie sie Euch eben schnurrte, mit sechs weiteren Katzen zusammen. Einer davon ist der Nico. Dieser Kater ist der Hit! Ein Räuber vom feinsten schnurr ich Euch. So was habt Ihr noch nie gesehen *sicherbin*.

Der hat meiner Dosi gestern den Kuchen vom Teller geklaut – in Blitzgeschwindigkeit. Hatte es feste im Mäulchen und flitzte weg. Seine Dosine musste den Kuchen retten, aber jede Hilfe kam zu spät. Die Hälfte war weg und der Kuchen war nicht mehr unter den Lebenden. Leider ging das alles so schnell, dass es kein Beweißfoto gibt. Aber ein Foto mit Nico und einer auch sehr ungewöhnlichen Beute gibt es: ein Toastbrot.

Die Katzen von Sandra bekommen BARF so wie ich von meinen Dosis. Warum Nico dann unbedingt Getreide will *grübeldenk* ist mir unbegreiflich. Nicokaterchen futtert seine ungewöhnliche Beute auch wenn er sie schnell genug verschlingen kann. Lilly wohnt mit ganz bezaubernden Dosis und Katzen zusammen. *überzeugt bin* Von Lilly und ihren Dosis habe ich auch ein schickes Geschenk bekommen. Es war so schön verpackt, im Päckchen war Thunfisch und viele Spielsachen für mich. *freuschnurr*
Vielen Dank *Katzenküsschen*

Eure Sari

Kommentare:

  1. Also, wo deine Dosis so überall rumkommen. Ich glaube, du wärst da bestimmt auch gerne mitgefahren, aber du musstest ja vermutlich auf die freche Nagerbande aufpassen, wie?

    Schöne Grüße aus der Pfalz von Naomi & mir

    AntwortenLöschen
  2. Die Lilly ist ja wirklich eine süße Zaubermaus <3

    Und wie begeistert sie mit dem Ball spielt, da würde der Shadow bestimmt gerne mitmachen, denn er ist auch so ein Ballfreak *schnurr*

    Freuen uns schon, wenn Lilly öfters bei dir hier etwas schnurrt.

    Und zu Nico maunzen wir nur *RESPEKT* *augenaufreiss*

    Nasenstupsis
    Felix und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. Das es Lilly gut geht sieht man an dem Video!
    Schön, das alles noch ein Happy End hatte!
    Nico ist ja ein ganz gerissener *grins*
    Der könnte sich mit meiner Biene zusammentun, die klaut auch wie ein Rabe und ist blitzschnell dabei ;-)
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    AntwortenLöschen

Hinterlass dein "Pfotenabdruck" - freue mich über einen Kommentar! :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...